» » Organisatoren und Badzubehör

Organisatoren und Badzubehör

eingetragen in: Allgemein | 0

Wie wäre es mit einem Ihrer niedlichen Körbe für Ihre gesamte Fußpflege, die Sie aus den zwei oder drei Feldern herausgreifen müssen. Der süße Korb speichert alle Ihre Fußpflege an einem Ort, was es Ihnen viel leichter macht, die müden Füße nach einem langen Arbeitstag zu tränken. Wenn Sie Artikel in Ihrem Warenkorb haben, können Sie ein paar Körbe mehren und einen Blumengarten anlegen.

So arrangieren Sie Blumen für Ihre Körbe:
Wie wäre es mit der Herstellung und künstlichen Anordnung von Blumen, um einen Ihrer Körbe zu füllen, nehmen Sie einfach die schicken Waschlappen mit, die Sie im Schrank haben und von niemandem benutzt werden sollen. Rollen Sie sie wie Servietten für den Esstisch auf und legen Sie den Korb mit den Kleidern an. Nun ordnen Sie diese Seidenblumen in der Mitte. Dies macht eine schöne Blume in diesem dunklen Raum und sie sind leicht zu pflegen.

Ihre Wand ist fertig und Sie haben die alten Regale und Körbe benutzt, die in der Garage Platz benötigten. Sie haben jetzt alle Ihre Nagel- und Fußpflege mit einer Blume in der Mitte organisiert. Körbe sind praktisch, da Sie sie mit Ihren Lieblingsstücken füllen können. Natürlich können Sie die mit Gegenständen gefüllten Körbe in der Rückseite Ihrer Schränke aufbewahren, insbesondere Gegenstände, die Sie nicht mehr verwenden und die Sie behalten möchten. Denken Sie jedoch daran, dass es bei der Suche nach Körben anstrengend werden kann, da beim Hinzufügen weiterer Elemente der Korb weiter zurückgeschoben wird.

Körbe sind tolle Organisatoren. Außerdem können Sie schöne Regale erstellen, um Ihre Badezimmerartikel zu organisieren.

Wie mache ich Regale?
Nehmen Sie etwas Sperrholz, schneiden Sie es passend und erwerben Sie ein paar Nägel, einen Hammer, Bohrer, Bohrer usw., und Sie sind auf dem Weg zu einem schönen Regal. Sie können die Regale auch in einer Reihe ausführen, was bedeutet, dass Sie mehrere Sperrholzstücke verwenden können, um Ihre Regale herzustellen. Die Regale eignen sich gut als Organisator, da Sie Handtücher, Reinigungsmittel, Badezimmerartikel und vieles mehr aufbewahren können.

Bevor Sie das Sperrholz schneiden, müssen Sie das Holz messen, angefangen von den Ecken Ihrer Wand bis zu den Wasserhähnen. Sie möchten, dass die Löcher für Ihre Nägel je nach Größe etwa 16 Zoll voneinander entfernt sind. Sie möchten einen Wandbereich auswählen, in dem die Stollen stabil sind und das Gewicht tragen können. Sie können auf die Wand tippen, um nach Bolzen zu suchen. Andernfalls können Sie Stollensensoren bei Ihrer lokalen Hardware erwerben.

Wie montiere ich die Regale?
Sie benötigen Anker aus Kunststoff. Die Anker schieben Sie in die Löcher, die Sie in die Wand gebohrt haben. Sobald Sie die Schrauben festziehen, wird der Anker verankert. Wenn Sie andere Ankertypen verwenden, z. B. Metallsterne, knicken die Anker mit dem Finger, klappen den Rücken zurück und klemmen ihn fest.

Die Montage von Regalen ist einfach. Sie verwenden den gesunden Menschenverstand und die richtigen Materialien und sollten kein Problem haben. Wenn Sie Ihre Regalböden sicher montieren möchten, sollten Sie die Stahlklammeranker berücksichtigen. Sie können auch einen Holzstreifen unter die Regale legen, um ihn zu montieren. Schrauben Sie das Holz fest. Wenn die Regale keine Holzleisten haben, können Sie Schlitze wählen, z. B. die Schlüssellöcher. Sie benötigen einen Router und eine einzigartige Vorrichtung. Kurz gesagt, Sie haben eine Vielzahl von Werkzeugen, um Ihre Regale zu befestigen und zu befestigen. Es ist deine Wahl. Wenn Sie nicht mit Montagematerial vertraut sind, gehen Sie online und recherchieren Sie die Produkte, bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen.

Letztes Update am 24. Februar 2019 0:56